Erfolgreich in der DJ Szene Deutschland

Einleitung 8 Die Interviews sind in den Anhängen 2-12 dokumentiert. Diesen vorangestellt ist ein Struktur- Schaubild als Übersicht über die Inhalte der Interviews (Anhang 2). Anhang 3 und Anhang 8 listen die beiden Interviewleitfäden, die für die jeweiligen Expertengruppen zum Einsatz ka- men, auf. Der zentrale Unterschied beruht auf dem 3. Frageblock, der ausschließlich den inter- viewten DJs galt, da diese im Gegensatz zu den Veranstaltern Empfehlungen für DJs geben können. Anhänge 4-6 geben die Ergebnisse der drei mit den DJs geführten Interviews an; An- hänge 9-11 fassen die drei Interviews mit den Veranstaltern zusammen. Die Quintessenzen der drei zuvor dokumentierten Interviews werden in den Anhängen 7 und 12 überblicksartig dar- gestellt. 32 Tabelle 1: Übersicht über geführte Experteninterviews Die in Kapitel 4.2 im Fokus stehende Analyse der gesellschaftlichen Entwicklungen als Ursa- che für die heutigen Probleme der elektronischen Musikszene bietet sich für eine quantitative Befragung an. In den Unterpunkten von Kapitel 4.2.1 werden Hypothesen, d. h. Vermutungen über gesellschaftliche Trends aufgestellt, die sich auf DJs auswirken. Diese werden deduktiv durch eine entsprechende Literaturauswertung sowie den zuvor geführten Experteninterviews abgeleitet. In Kapitel 4.2.2 wird dann eine konfirmatorische Überprüfung der aufgestellten Hy- pothesen durchgeführt. Hierbei sind vergleichbare Daten über die Meinung von Club-Besu- chern von Bedeutung, weswegen ein standardisierter Fragebogen auf der Grundlage der Hypo- thesen ausgearbeitet und an Disco-Besucher verteilt wurde. 33 Die Befragung zielt mittels einer großzahligen Probandengruppe auf möglichst hohe Aussagekraft der Ergebnisse ab, welche die Meinung bzw. Neigung der Club-Besucher widerspiegelt. 32 Der in der Tabelle erwähnte Warehouse Club gehört zu den ältesten Club-Marken in Europa, wie der einge- scannte Flyer in Anhang 13 verdeutlicht. 33 Zum Studien- und Fragebogendesign siehe Kapitel 4.2.2.1. Interview Durchführungsplan Wann Wer Informationen über die interviewte Person DJs 29.12.2015 DJ Carolina Blue Aktueller Resident DJ in der Friesen Bar i n Köln 29.12.2015 DJ Cristan Tauber Resident DJ in den 90er Jahren im Rheingold / Poison Club in Düsseldorf 02.01.2016 DJ Terry Jam Aktueller Resident DJ in der Diskothek Reichwaldz i n Siegen Veranstalter 05.01.2016 Yena Kisla Veranstalter Warehouse Club / Events in Köln (älteste elektronische Musik Clubmarke in Deutschland seit den frühen 90er Jahren) 05.01.2016 Andre Brunsvelt Veranstalter der HouseKeeper Events in Hamminkeln und deutschlandweit auf elektronischen Musik Festivals vertreten seit 2003 06.01.2016 Philipp Berchthold Veranstalter der FOUR99 Events in Siegen seit 2004

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY5